Köstliches Apfelmus

Die Apfelernte ist momentan überall in vollem Gange und daraus lässt sich eine bunte Vielfalt leckerer Gerichte zaubern. 

 

Die Zubereitung des Apfelmus ist sehr einfach und durch das Einkochen bleibt es auch länger haltbar (ca. 6 Wochen). 

 

F  kleinen Menge Wasser zum Kochen bringen (richtet sich nach der Menge an Äpfeln)

E  etwas Vanillepulver

M eine Sternanis, 1-2 Zimtstangen und 3-4 Nelken

W eine kleine Prise Salz

H  einen Spritzer Zitronensaft

                                                                           F  und etwas Bio-Orangenschale - frisch oder getrocknet - dazu 

                                                                           E geschälte und geschnittene Äpfel dazu geben, ein paar Minuten köcheln lassen,                                                                                          Gewürze entfernen und anschließend Pürieren. 

 

Für mehr Süße können beispielsweise ein paar getrocknete Datteln oder Feigen mit gekocht werden - ganz nach Geschmack. 

Du kannst die verwendeten Gewürze abwaschen und trocknen lassen - so können sie ein weiteres Mal verwendet werden. 

Gutes Gelingen. 

Bleib informiert - Wissenswertes rund um die Themen Gesundheit & Ernährung und Infos zu meinen Veranstaltungen ganz einfach per Newsletter.

 


Als DANKESCHÖN für deine Newsletter-Eintragung schenke ich dir meine Infos
zur Congee-Kur - ganz automatisch & direkt in dein Postfach :-)